Kipp-Witwerzelle/Nistzelle für Tauben mit Kipprahmensystem und Bodengitter

Artikelnummer: 745

Die herausnehmbare Kotschublade hat eine integrierte Anflugsleiste.

Kategorie: Zuchtzellen für Tauben

Material

ab 46,99 €

inkl. 16% USt., zzgl. Versand

sofort verfügbar

Lieferstatus: sofort

Dieses Produkt hat Variationen. Wählen Sie bitte die gewünschte Variation aus.


Beschreibung

745 Witwerzelle Schwenkrahmen Bodengitter Kipp-Witwerzelle für die Brieftaubenzucht
mit herausnehmbarem Drahtgitterboden und Kotschublade

- Maße (cm):
60 tief
53 breit
42 hoch

Material des Korpus - Sperrholz- ODER 
Pressspanplatten
auswählen ...
Je nach Produktionscharge kann die Ausführung geringfügig abweichen.

Die clevere und kostengünstigste Möglichkeit einen Taubenschlag mit sehr gut verarbeiteten Kipp-Witwerzellen für Tauben auszustatten. Natürlich kann die Witwerzelle auch für die Rassetaubenzucht verwendet werden. Die Witwerzelle besteht aus stabilen Sperrholz- oder Pressspanplatten. Die Witwerzellen sind stapelbar. Somit kann die gesamte Taubenschlaghöhe nutzbar gemacht werden. Das Spezielle an dieser Kipp-Witwerzelle ist der ausgefeilte Schwenkrahmen. Mit diesem Schwenkrahmen für Tauben ist es sehr leicht möglich, diverse Stellungen für das Vorsatzgitter einzunehmen. Der Vorraum der Witwerzelle, der sich durch das Versetzen der Gitterfront ins innere auftut, dient als Anflug-/Rastplatz. Hierdurch wird eine erhöhte Rückflugbereitschaft des Witwers beim Brieftaubensport erzielt. Die Gitterfront der Witwerzelle ist zur Hälfte mit einem Holz-Schieber verschließbar und sorgt für ein ungehindertes Öffnen, egal, in welcher Position sich das Vorsatzgitter für Tauben befindet. Die massive und sauber verarbeitete Witwerzelle für Tauben wird zerlegt angeliefert und kann kinderleicht aufgebaut werden. Alle Kleinteile der Kipp-Witwerzelle, wie Schrauben und Nägel, sind im Lieferumfang enthalten. Die genaue Verarbeitung der Witwerzelle für Brieftauben garantiert, keine Spalte. Mit dem ausziehbaren Gitterboden wird ein unnötiger Kontakt mit anfallendem Taubenkot verhindert. Die Kotschublade der Kipp-Witwerzelle ist aus beschichtetem Pressspan und lässt sich mit Reinigungsspachteln aus Edelstahl sehr leicht reinigen. Natürlich kann auch zusätzlich mit Wellpappe als Kotunterlage gearbeitet werden.

- Ausgefeiltes Witwerzellensystem
- Massive saubere Konstruktion
- Stapelbare Witwerzelle für Brieftauben
- Spezieller Schwenkrahmen
- Alle Kleinteile sind im Lieferumfang vorhanden
- Drahtgitterboden und Kotschublade der Kipp-Witwerzelle sind herausziehbar

Produkt Benennung


Taubenschlag - Reinhaltung
Taubengelege
Tauben Tränken